Reviewed by:
Rating:
5
On 27.11.2020
Last modified:27.11.2020

Summary:

Es handelt sich um einen seriГsen Betreiber unter vollstГndiger Aufsicht. Und Playtech fГr hervorragende Jackpot Slots bekannt. Das Portfolio erstreckt sich von Blackjack, sondern, in der Mittagspause:, dass Sie, Tischspiele und Live Casino Spiele bestimmen das Spielgeschehen.

Parship Erfahrungen

Handelt es sich bei Parship um Betrug oder nicht? Die Antwort findest du in dem aktuellen Test auf djarafatofficiel.com ➜ Jetzt klicken ✚ unsere Erfahrungen. Wer Parship oder Elitepartner nur kurz nutzt und dann seine Premium-​Mitgliedschaft widerruft, soll einen Großteil des Mitgliedsbeitrags als „. Meine Erfahrung und Test mit Parship Was ist dran an der Partnersuche mit Persönlichkeitstest und Liebesformel? Wir haben das Matching-Verfahren für​.

Parship Test

Praxistest und Erfahrungsbericht. Erster Eindruck und Erfahrungen. Nach dem ersten Login sieht man bei Parship eine technisch ansprechende Oberfläche, die​. Singles in deiner Nähe warten auf dich. Starte jetzt deine Partnersuche! Wer Parship oder Elitepartner nur kurz nutzt und dann seine Premium-​Mitgliedschaft widerruft, soll einen Großteil des Mitgliedsbeitrags als „.

Parship Erfahrungen Parship im Test Video

1 Woche lang bei Elite Partner .. (ich bin schockiert!) - Sashka

Tipico Parship Erfahrungen Programm. - Der praktische Test

Wichtig: Kündigt rechtzeitig, sonst wird der Vertrag automatisch verlängert. Singles in deiner Nähe warten auf dich. Starte jetzt deine Partnersuche! lll➤ Parship Test auf djarafatofficiel.com ⭐ Alle aktuellen Erfahrungen, Preismodelle & mehr zu Parship ✅ Jetzt kostenlos anmelden und Traum-Single finden! Bewerten Sie Parship wie schon Kunden vor Ihnen! Ihre Erfahrung kann anderen helfen, informierte Entscheidungen zu treffen. Meine Erfahrung und Test mit Parship Was ist dran an der Partnersuche mit Persönlichkeitstest und Liebesformel? Wir haben das Matching-Verfahren für​.
Parship Erfahrungen Richard Verifiziert Sunday, Bet365 Bonus 100 February Ich habe mich vor knapp 3 Monaten bei gayparship angemeldet, weil ich nach vielen entmutigenden Wrapmaster 4500 bei kostenosen Singlebörsen eher nur eindeutige Angebote oder flache Gespräche erhielt. Parship bietet Euro Quoten, ist aber teuer. Sollten Sie noch Zeit als Premium-Mitglied haben, so schreiben Sie ruhig Leute an - auch, Kreuzworträtsel Kostenlos Spielen in deren Profil vielleicht einmal ein bis zwei Sachen fehlen oder das Profil auf den ersten Blick nicht ganz so interessant ist. Nach dem Widerspruch kam man mir mit Gerichtsurteil usw. Das ist doch mehr als merkwürdig. So flirte ich jederzeit mobil. Aber nicht alle dürfen mir antworten. Wie bei PARS Leider hielt das auch nur 2 Tage und dann wird sich plötzlich nicht mehr gemeldet vielleicht Geld Waschen Methoden die Dame kein Premium Mitglied ist und nicht Parship Erfahrungen im basic modus schreiben kann denn das wird vorher auf dessen Profil nicht angezeigt. Positive Parship Erfahrungen. Alles in allem bin ich sehr enttäuscht. In den ersten Tagen bekommt man wahnsinnig viele Partnervorschläge aber das lässt sehr schnell nach. Sehr hohes Niveau der Nutzer. Parship bietet Ihnen all das, was Sie von einer modernen Singlebörse erwarten würden. Die Singlebörse-Fakten Mehr als neue Singles pro Tag (weltweite Registrierungen). Unsere Erfahrungen mit Parship haben gezeigt, dass es sich hierbei um einen seriösen Partnervermittler handelt, der großen Wert auf Qualität legt. Singles profitieren von vielen Vorteilen. Preislich bewegt sich Parship auf einem recht hohen Niveau, was aber insofern vorteilhaft ist, dass sich hier auch nur Singles aufhalten, die es wirklich ernst meinen. djarafatofficiel.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren djarafatofficiel.com Bewertungen angesehen werden. djarafatofficiel.com im Test - Note: Sehr gut Parship hat sich als eine der seriösesten und beliebtesten Partnerbörsen Deutschlands etabliert. Aktuelle Erfahrungen mit gayPARSHIP Erfahrungsberichte und Bewertungen von Kunden. gayPARSHIP im Test und Testberichte vongayPARSHIP Jetzt informieren!. PARSHIP Parship im Test: Unsere Erfahrungen mit der Online-Partnervermittlung. Mai um Uhr. Jan Kluczniok "Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single über Parship" - die bekannte.
Parship Erfahrungen In jedem Fall ist dort Platz, Minesweeper Kostenlos Spielen die eigene Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen. Dies ist aus unserer Sicht auch sinnvoll, da man dafür erstens Zeit braucht und zweitens auch viel schreiben muss — was auf einem Mobilgerät schwierig ist. Online-Magazin zu aktuellen Trends und Themen informieren.
Parship Erfahrungen
Parship Erfahrungen Wünschenswert wäre Automatenkakao ein geringerer Zeitraum von z. Folglich handelt es sich bei den restlichen 51 Prozent der Mitglieder um Frauen. Versteckt wirbt Parship mit einer Kontaktgarantie: Werden innerhalb einer Zeit nicht eine gewisse Anzahl an Kontakten erreicht, wird die Mitgliedschaft kostenlos verlängert. Parship müsste man aus dem Dating-Geschäft verbannen! Die Männer verabschieden sich sofort wieder, Megalos Der Fernsehlotterie ich sie freundlich und neutral anschreibe.
Parship Erfahrungen Ein voreiliger Liebesschwur, Männer, die zweigleisig fahren, und ein Privatier mit Strickjacke und Schalkragen: Eine Physiotherapeutin erzählt von ihren Erlebnissen bei der Online-Partnersuche. Erfahrungen von Männern. Auch Männer profitieren in der Rege sehr von dem Verfahren, was Parship anwendet. Denn auch wenn Männer nicht immer die Ehrlichsten sind oder auch psychologische Tests nicht gerade bevorzugen, dann können sie immerhin v on der Richtigkeit der Angaben der Frauen profitieren.. Ein Mann ist in der Regel immer ein bisschen schüchtern und kann nicht ohne /5(). 1/23/ · Schlechte Parship Erfahrungen. Negative Parship-Erfahrungen halten sich wirklich sehr in Grenzen. Wir bekommen zu anderen Anbietern deutlich mehr kritisches Feedback - insbesondere in Bezug auf Abo-Fallen, Kündigungsmodalitäten usw. Da ist Parship zwar hart - aber auch fair/5(8).

Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzbestimmungen. Der dazugehörige Algorithmus wurde vom Psychologen Prof.

Hugo Schmale entwickelt und basiert seinen Aussagen zufolge auf den wissenschaftlichen Erfahrungen der letzten Jahre in diesem Bereich. Dazu müsst ihr den Fragebogen jedoch gewissenhaft ausfüllen.

Nehmt euch dafür Zeit! Denn ihr könnt eine gegebene Antwort nicht mehr zurücknehmen. Sich eben schnell einmal registrieren und später das Profil ausfüllen, ist bei Parship also nicht.

Ihr müsst für die Registrierung mindestens 20 Minuten Zeit mitbringen. Neben Standardfragen zu Gehalt, Bildung und den eigenen Lebensumständen, müsst ihr euch zum Beispiel nämlich auch mit solchen Fragen wie "Wie viel Nähe brauche ich" oder "Wo will ich mit meinen Partner wohnen" auseinandersetzen.

Ebenso werden euch teilweise zwei Bilder angezeigt und ihr müsst entscheiden, welches euch besser gefällt.

Welchen Hintergrund die Fragen jeweils haben, offenbart Parship nicht. Wen Parship auf Basis eurer Angaben eine Art "psychologisches Gutachten" über euch erstellt, kommt schnell die Frage nach der Sicherheit der eingegebenen Daten auf.

Ein Weiterverkauf der Daten ist ausgeschlossen. Viel mehr kann man nicht verlangen! Dennoch bleibt bei uns im Test ein mulmiges Gefühl zurück.

Nach dem Parship eure Partnerschafts-Persönlichkeit ermittelt hat, präsentiert euch die Partnervermittlung Partnerschaftsvorschläge.

Ihr seht bei den Partnervorschlägen keinen Namen und auch kein Pseudonym, sondern nur den Beruf und das Alter des potentiellen Partners.

Parship zeigt euch zudem mit den "Matching-Punkten" an, wie gut ihr nach dem Parship-Prinzip zueinander passt. Maximal gibt es Punkte. Ab Punkten empfiehlt Parship einen vorgeschlagenen Kontakt auf jeden Fall anzuschreiben, da eine hohe Übereinstimmung besteht.

Im Test stellte sich das Parship-Prinzip tatsächlich als sehr zutreffend raus. Unsere Gesprächspartner hatten durchgehend ähnliche oder zumindest mit unserem Weltbild-kompatible Ansichten.

Das erleichtert die Partnersuche deutlich, dennoch müsst ihr hierein auch bei Parship viel Zeit investieren. Denn auch als Premium-Mitglied könnt ihr zunächst nicht die Profilbilder des Kontaktes einsehen, ihr müsst diesen erst bitten die Bilder freizugeben - sonst ist nur eine verpixelt Vorschau zu sehen.

Das ist nervig. Ich habe meine " Richtige " auch über Parship gefunden. Allerdings gab es vorher auch einige Enttäuschungen, da viele Profile nicht aktiv sind und daher nicht antworten können.

So kommt schnell Frust auf. Gut ist jedoch, die Partnervorschläge aufgrund eines Persönlichkeitsprofils zu machen. Dies war für mich ausschlaggebend, es hier zu versuchen.

Ich hatte mich schon bei Parship angemeldet und habe hier nach einigen Enttäuschungen die " Richtige" für mich gefunden.

Besonders gut fand ich hier, dass die Partnervorschläge nach psychologischem Profil sortiert werden. Weniger gut war , dass viele Profile gar nicht richtig angemeldet sind und dann auch nicht antworten können.

Das frustriert dann schon, wenn die Kontaktaufnahmen ins Leere laufen. Aber es hat sich für mich gelohnt, daher kann ich hier eine 4 Sterne Bewertung abgeben.

Im August haben wir uns über parship kennengelernt. Unser erstes gemeinsames Wochenende verbrachten wir beim Wandern in den Alpen.

Nun feiern wir unser jähriges Liebesjubiläum! Obwohl wir fast km voneinander entfernt wohnen,funktioniert diese Beziehung. Es werden Partnervorschläge gemacht, die - wie sich dann beim Anklicken herausstellt - gar keine Mitglieder mehr sind.

Ebenfalls gibt es eine Fülle von Vorschlägen, die überhaupt nicht aktiv sind. Ich vermute, die haben zwar das Profil angelegt, aber kein Abo abgeschlossen.

Die Trefferquote in meiner Altersgruppe 45 ist sehr gering. Es werden Vorschläge gemacht, die definitiv nicht passen. Schlimm fand ich auch die Bewertung meiner Person, dass ich distanziert sei und es eher schwierig wird, schnell einen Partner zu finden.

Mal abgesehen, dass ich dies nicht bin. Das wäre dann grausam. Insgesamt kann ich die Partnerbörse überhaupt nicht empfehlen. Auch das inhaltliche Niveau fehlt bei den meisten, die interessanterweise fast immer Unternehmer sind und ganz schnell nach einer belanglosen Mail auf entweder die Telefonnummer, ein Date oder private Details bestehen.

Ich denke, Partnersuche im Jahrhundert sollte dann doch anders aussehen. Habe die Premium-Mitgliedschaft versucht zu kündigen, hatte mich allerdings an Google-Such-Einträgen orientiert, über Begriffe wie " Parship kündigen".

Ich habe versucht in meinem Profil auf aktuelle Kündigungsfristen hin zuweisen, mir wurde gedroht mein Profil zu löschen, aber zahlen soll ich trotzdem Per Email wird mir eher gedroht.

Eine Antwort um die Bitte um Kulanz und Beratung wurde bis heute nicht nachgekommen. Man ist ja beschäftigt, die Leute arbeiten ja eher an der Manipation der Bewertungen, als an der Zufriedenstellung der Mitglieder.

Geht bitte zu kostenfreien Partnervermittlungen! Trotz anfänglicher Skepsis bin ich jetzt von diesem Weg der Partnersuche in der heutigen Zeit wirklich überzeugt.

Parship war dabei eine gute Wahl für mich. Kostet natürlich, aber jeder Service will auch bezahlt werden. Dass dort Kontrollinstanzen wirken, habe ich selber mehrfach erlebt.

Mitglieder, die mich angeschrieben hatten, wurden gesperrt, Fotos und Kommentare überprüft. So kommt es auch, dass sich dort ein wildes Durcheinander an Menschen tummelt.

Über viele Mitglieder konnte ich mich nur wundern. Sie bezahlen zwar, geben sich aber nicht die geringste Mühe. Profile werden nicht oder nur schlecht ausgefüllt, es werden keine Fotos eingestellt, überhaupt bleibt der eigene Auftritt völlig unspektakulär und langweilig.

Der erste Kontakt wird in den meisten Fällen über Standardfloskeln hergestellt, die nur einen Mausklick kosten und keinerlei Mühe erfordern. Dementsprechend herausragend sind die Profile, die genau diese Fehler nicht machen.

Und die können sich wohl vor Kontaktanfragen kaum retten. Ich habe darüber jedenfalls meinen Lebenspartner kennengelernt und bin unglaublich zufrieden.

Hallo Singles, 1. Man bekommt überwiegend, auch, wenn man das Bundesland anwählt, in dem man Partner sucht, weit enfernte Partnervorschläge, die teilweise nicht den Suchkriterien entsprechen.

Meistens mehr als km entfernt. Die Qualität der Kontakte lässt ist bisher schlecht. Bei Verabredung traf ich Person, die noch Ehering trug usw.

Weitere negative Beispiele schreibe ich nicht, um Privatphäre der Personen zu schützen. Hallo, habe mich vor ein paar Monaten bei Parship angemeldet.

Eigentlich war ich von den hohen Kosten im Vergleich zu anderen Partnerbörsen abgeschreckt, hatte aber schon mal vor Jahren eine andere grosse ausprobiert, und da waren sehr viele Fakes und inaktive Accounts dabei.

Am Anfang kamen, wie auch schon von anderen geschrieben, sehr viele Partnervorschläge. Und Blitzschnell auch Rückmeldungen auf meine Kontaktversuche, die Rücklaufquote ist echt gut.

Nach ca. Jetzt habe ich habe ja noch ein aktives Abo es wieder versucht und siehe da, sehr viele Rückmeldungen, nette Unterhaltungen und ein recht schnelles Date mit einer wirklich tollen Frau, wo ich jetzt einfach mal schauen muss wie sich das entwickelt :- Ich hab zwar das Gefühl das ich wesentlich interessierter bin an ihr wie umgekehrt, aber geht schon mal in die richtige Richtung.

Die Zahlen die Parship veröffentlicht Erfolgsquote etc. Alles in allem aber eine wirklich interessante und zielführende Möglichkeit, nette Leute zu treffen.

Wem das schon reicht, ist hier definitiv gut bedient. Wer den Partner fürs Leben sucht, kann das flankierend nutzen, sollte aber trotzdem die "Real Life Akquise" nicht vernachlässigen :- Wünsche allen Suchenden viel Erfolg!

Der Persönlichkeitstest ist seriös und ich habe mich voll wiedererkannt. Mails mit zeitnaher Bildfreigabe bzw.

Kurznachrichten sind durchaus normal. Da man am Anfang von den Vorschlägen überschwemmt wird, habe ich mich auf solche Nachrichten konzentriert.

Alle Treffen waren sehr nett und unterhaltsam. Ich kann mir nicht vorstellen, wie man in der "freien Wildbahn" innerhalb von vier Wochen mehrere attraktive Damen kennenlernen und zumindest ein paar nette Stunden gemeinsam verbringen kann.

Kann jedem nur diese Plattform empfehlen. Das Geld für die Premium-Mitgliedschaft tut natürlich erst mal weh, aber ist wirklich überschaubar zur Leistung, die man erhält und den Möglichkeiten, die sich auftun.

Habe übrigens das Riesenglück, dass unter den Vieren ein absoluter Glückstreffer dabei war und wir es seit ein paar Wochen gemeinsam versuchen Hat aber nichts mit der Bewertung zu tun!

Ich habe mich diesen Monat bei parship angemeldet. Schon nach 4 Tagen habe ich gemerkt, dass dies nicht meine Partnerbörse sein kann. Habe also von meinem Widerspruchsrecht 14 Tage Gebrauch machen wollen.

Da kam aber die böse Überraschung. Das fand ich schon etwas hart, denn ich wäre gern bereit gewesen die Kosten für einen Monat zu zahlen.

In den ersten Tagen bekommt man wahnsinnig viele Partnervorschläge aber das lässt sehr schnell nach. Die Mitglieder dort scheinen auch etwas träge.

Das Klienten sind beruflich gut aufgestellt aber haben es wahrscheinlich kaum nötig sich um eine Frau zu bemühen. Alles in allem bin ich sehr enttäuscht.

Habe dies inzwischen auch von anderen Frauen gehört. Ich habe vor Monaten ein Abo für einen Monat gelöst. Zum höchsten Tarif. Seitdem bucht Parship den höchsten Tarif von meinem Konto.

Monat für Monat für Monat für Monat. Einfach so. Parship nutzt es sehr, dass ich vielbeschäftigt bin und keine Zeit habe, Geschäftsbedingungen zu lesen.

Oder mich drum zu kümmern, wie ich kündigen kann. Habt Ihr schon mal versucht, jemanden bei Parship telefonisch zu erreichen? Lasst es. Im Internet wimmelt es aktuell natürlich nur so von Seiten und Portalen, die einem zum Liebesglück verhelfen sollen.

Ich persönlich habe schon die eine oder andere Seite ausprobiert, allerdings nicht alle dann auch mit einem kostenpflichtigen Zugang.

Die Ausnahme stellt hier aber Parship da. Ich habe mir Parship ein wenig genauer angeschaut und zuerst die kostenlosen Funktionen ausprobiert.

Hier hat man die Möglichkeit schon mal ein paar Partnervorschläge zu erhalten, die laufend aktualisiert werden zum Teil gibt es aber Ausfälle. Auch das Senden von Kontaktanfrage ist möglich.

Problem ist aber, um wirklich ins Gespräch zu kommen, muss man natürlich Nachrichten versenden und das ist kostenlos nicht unbegrenzt möglich.

Auch die Umkreissuche gibt es nur gegen eine Gebühr. Ich persönlich zahle die kleine monatliche Gebühr aber gerne, da Parship sehr authentisch und transparent auf mich wirkt, wenn aber auch Dinge wie Serverausfälle nicht selten sind.

Der Satz "Bitte warten Sie, wir sind gleich wieder für Sie da", ist leider nicht selten zu lesen, daher gibt es ein wenig Abzug bei der Bewertung.

Parship habe ich lange Zeit gemieden, weil mir der Preis zu hoch war. Aber nachdem ich die Seite mal bei einer Freundin ausführlich betrachten konnte, habe ich mich dann doch bei Parship angemeldet.

Da ich fast alle anderen bekannten Singlebörsen kenne, würde ich heute sagen, dass Parship der Mercedes unter den Singlebörsen ist. Ich habe Parship eine ganze Weile genutzt und war wirklich zufrieden.

Parship ist auf jeden Fall seriös was die Abomodalitäten angeht, anders als andere Partnerbörsen. Parship hat mir dabei geholfen, die Liebe meines Lebens zu finden.

Ich habe meine Freundin aber nicht direkt bei Parship kennen gelernt. Vielmehr habe ich eine Frau bei Parship gefunden, die die zum ersten Date ihre beste Freundin mitbrachte.

Ich fand die Freundin jedenfalls viel interessanter und glücklicherweise beruhte das Interesse auf Gegenseitigkeit. Parship ist teuer!

Jedenfalls überstieg die Mitgliedschaft eigentlich mein Budget. Wenn man aber an einem Samstagabend alleine zuhause sitzt und die Flasche Wein der beste Freund ist, dann kann es schon einmal vorkommen, dass man eine irrationale Entscheidung trifft.

Deswegen bin ich nun seit einer ganzen Weile Mitglied bei Parship, werde aber in zwei Monaten meinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern.

Am Anfang hatte ich wirklich einen guten Eindruck von Parship, aber mittlerweile bin ich ernüchtert. Es ist einfach sehr schwer, auf diesem Wege die richtige Frau kennen zu lernen.

Natürlich wirbt Parship mit einer kostenlosen Registrierung und über Doch hat man sich erst einmal angemeldet, merkt man schnell: ohne Geld geht hier nichts.

Dazu das passende Forum mit zahlreichen Beiträgen. Die Anmeldung: Die Registrierung geht wirklich schnell.

Die Nutzung: Parship garantiert, wer nach 6 Monaten Premiumaccount nicht mindestens 5 Kontakte hatte, bekommt 6 Monate kostenlos dazu.

Ich denke diese Garantie spiegelt die Probleme vieler Personen wieder. Zwar gibt es User, doch kaum Reaktionen.

Denn dafür ist mir mein Geld zu schade. Hatte mir eigentlich mehr von Parship erhofft. Zumindest wenn man nicht Akademiker ist.

Sabine Kühn. Ich gebe gerne einen Erfahrungsbericht über die Partnervermittlung Parship ab. Letzten Sommer habe ich mich dort registriert und auch für drei Monate den Preis dafür bezahlt und ich muss sagen, es war wirklich teuer.

Die Seite selber ist einfach zu bedienen, man kann Fotos hochladen und unbegrenzt Nachrichten schreiben. Sie können mit allen angemeldeten Teilnehmern in Kontakt treten und vor allem haben sie innerhalb weniger Minuten alle Informationen, die sie brauchen.

Sie müssen sich nicht umständlich um Kontakte bemühen, die ihnen dann die Möglichkeit geben ein Bild des Nutzers zu sehen. Premium-Mitglieder untereinander sehen sich sofort schon vor dem ersten Kontakt.

Das ist besonders dann wichtig, wenn die betreffende Person nicht viel Zeit in die Vervollständigung des psychologischen Tests gesteckt hat.

Immerhin lässt sich generell sagen, dass die allgemeine Anwendung von Parship sehr einfach ist und auch die Kontaktaufnahme mit potentiellen Partnern und ermittelten Treffern ist sehr übersichtlich geregelt.

Im Vergleich zu anderen Partnerbörsen, kann Parship damit aufwarten, dass sich alle 11 Minuten auf dieser Plattform ein Paar findet, dass sich ineinander verliebt hat.

Für die Statistik und die Werbung dieser Plattform ist dies sehr förderlich und vor allem sehr aussagekräftig. Diese Bilanz ist nicht nur zu erreichen, weil Parship sehr anwenderfreundlich ist, sondern auch deshalb, weil der Einstiegstest sehr tiefgreifend und sehr erfolgsorientiert ist.

Menschen werden in den vielen Bereichen und Situation dennoch sehr schnell kategorisiert und können damit in ein einheitliches System eingespeist werden.

Basierend auf den medizinischen Erkenntnissen der Vergangenheit kann nun ein Partner oder ein Vorschlag für den Nutzer getroffen werden, der vielleicht sogar die Liebe des Lebens sein könnte.

Aber ich muss sagen, dass man schon aktiv auf andere zugehen muss, da ansonsten recht wenig passiert.

Aber man merkt schon einen deutlichen Unterschied. Am Anfang muss man ja einen recht langen Fragebogen ausfüllen, das Ergebnis war aber verblüffend, weil so vieles im Gutachten genau zutraf.

Auch die Funktion, der verschwommenen Bilder, welche man erwählten Personen freischalten kann, finde ich praktisch. Wir sind seit 2 Jahren verheiratet, verliebt wie am ersten Tag.

Bin seit knapp 3 Monaten sogenanntes Premium-Mitglied bei gayparship und schon seit längerem nicht mehr in der "lauten Szene", in der sich nach einiger Zeit jeder kennt.

Da ich auf der suche nach einer ernsthaften Beziehung bin, stört es mich nicht ein paar Euros dafür zu bezahlen. Ich muss sagen das Anfangs nicht wirklich viel passierte, aber nachdem ich aktiv einige für mich interessante Menschen angeschrieben, kamen auch antworten und für mich schienen diese zumindest ernsthaft gemeint.

Günstig ist es nicht, aber für jmnnd wie mich, der seriös und ernsthaft jmnd sucht, gab es bisher keine unangenehmen, oder eindeutig,zweideutige Anfragen, wie bei den kostenlosen Anbietern.

Sarah M. Ich habe mir erlaubt auf meinem Profil erlaubt zu erwähnen, dass ich Premium-Nutzer bin und schon wurde mein Profil komplett gesperrt.

Andere dagegen geben in uhren Profilen munter ihre Mail-Adresse preis. Eine Frechheit seines Gleichen.

Ich hatte mich Anfang März dazu entschieden, ein Profil bei Gay Parship anzulegen und gleich nach der Auswertung meines Persönlichkeitsprofils die ersten Partnervorschläge erhalten.

Soweit so gut, und ich stöberte ein wenig durch die Vorschläge und die Profile der nach dem Parship Prinzip Auserwählten.

Leider kann man ohne Premium-Mitgliedschaft kaum mehr als ein virtuelles Lächeln senden oder erwidern und dem Auserwählten ein Bild freigeben.

Eine echte Kontaktaufnahme ist allerdings nur dann möglich, wenn auch der Nutzer am anderen Ende eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft hat.

Das macht die Sache dann auch erheblich schwieriger, denn ein offener Hinweis auf Profile in anderen Dating-Portalen wird strikt unterbunden, was man durchaus verstehen kann, will man doch Geschäfte machen.

Um der Sache eine Chance zu geben, entschied ich mich am März dann auch zur Premium-Mitgliedschaft für zunächst ein halbes Jahr, für die man mir zweimal einmal zu Beginn und ein weiteres Mal nach 3 Monaten 98,70 Euro abbuchen wollte.

Ich konnte nun Mitglieder anschreiben, deren Mails lesen und die Fotos anschauen, die sie freigegeben hatten. So hatte ich mir das nicht vorgestellt und ich entschied sofort diese teure Zeitverschwendung zu beenden.

Ich widerrief den Vertrag nur 5 Tage später am Man erstattet mir nach Abzug des Auslagenersatz für die 3 von den 5 garantierten Kontakten einen Betrag von 17,97 Euro!

Für Parship setzt ein Kontakt also nicht voraus, dass man sich austauschen konnte und eine echte Kommunikation stattgefunden hat, sondern nur eine Reaktion irgendeiner Art!!!!

Ich habe sofort reagiert und eine Prüfung mit eben diesem Argument gefordert. Eine Rückmeldung steht noch aus, ich gehe allerdings nicht von einer Reaktion oder Korrektur aus.

Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Kategorien: